Mit der PDFX-ready Output-Testform V3.0 kann getestet werden, ob ein Ausgabe-Workflow PDF/X-4-kompatibel ist. Sie enthält kritische Elemente, die grundsätzlich alle in PDF/X-4-Dateien zugelassen sind. Sie ist aber nicht PDFX-ready-konform, da zur Fehlerdarstellung teilweise extreme Definitionen verwendet werden.

Diese Testdatei soll genauso verarbeitet werden, wie eine normal angelieferte PDF/X-4-Datei. Die A4-Seiten sollen zu einer Form (mit Berücksichtigung der TrimBox) ausgeschossen resp. in einem Umbruch (ohne Beschnitt) platziert werden.

Die verwendeten Testelemente der Ghent PDF Output Suite 4.0 werden in einer deutschsprchigen Dokumentation ausführlich beschrieben.

Das ZIP-Archiv enthält den PDFX-ready Output-Test, die deutsche Dokumentation, eine Referenzdatei und das englische ReadMe der Ghent PDF Output Suite.

Alle downloaden
  •  
BeschreibungVersionDateigrösseDatumherunterladen
Dokumentation des PDFX-ready Output-Tests [PDF]3.03.76 mb28.09.2015 herunterladenVorschau
PDFX-ready Output-Test PDF/X-4 CMYK [ZIP]3.0213.63 mb09.10.2017 herunterladen

Ghent PDF Output Suite 5.0

Der PDFX-ready Output Test verwendet die Testelement der Ghent PDF Output Suite 4.

In der Version 5 sind Dateien zum Testen von ICC-basierten Farbdefinitionen (inkl. Transparenz) hinzugekommen.

Urheberrechte

Alle Dokumentationen und Einstellungen von PDFX-ready dürfen zu Informationszwecken kopiert und an Dritte weiter verteilt werden, vorausgesetzt, dass das Original-Dokument in unveränderter Form verwendet wird und die Herkunft stets ersichtlich ist.

Haftungsausschluss

Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr. PDFX-reay schliesst jegliche Haftung bei fehlerhaften Ergebnissen, unerwünschten Druckergebnissen und alle sonstigen Schäden, die aus der Benutzung der PDFX-ready-Anleitungen und -Einstellungen entstehen könnten, vollständig aus. Es besteht keinerlei Anspruch auf Schadensersatz.

OBEN .